Interoperabilität und Stammdaten als Erfolgsfaktoren im B2B-Commerce

„Wir sehen in allen Kundenprojekten: Ein modernes, professionelles und zielführendes Stammdaten-Management ist eine der Grundvoraussetzung im Kontext der Digitalisierung. Für alle digitalen Anforderungen im Gesundheitswesen, von ePatienten-Akten, eFinance, eProcurement, eCommerce bis hin zu Business Intelligence und BigData gilt, dass möglichst alle Beteiligten dieselben Stammdaten verwenden und in regelmäßigen Abständen validieren und zertifizieren lassen sollten. Als langjähriger Softwareentwickler einer umfassenden B2B-E-Commerce Lösung und mit zahlreichen Hersteller-Kunden aus dem Medizintechnik-Segment,sind wir von der Notwendigkeit von auf Interoperabilität ausgelegten Lösungen für die Beschaffungs- und After-Sales-Prozesse im Gesundheitswesen überzeugt.

Das durch das Institut für Datenvalidierung und Datenmanagement im Gesundheitswesen (IDDG e. V.) vorangetriebene Projekt zur Stammdatenvalidierung sowie anschließender Zertifizierung wird daher von der IntelliShop AG nach eingehender Analyse als positiv und zielführend bewertet und unseren Kunden empfohlen.“

Oliver Schwartz
VP Corporate Communications

Mitglied der Geschäftsleitung

IntelliShop AG
www.intellishop.ag

 

Zurück

Joomla templates by a4joomla